Aktion SCHUTZENGEL – Hilfe für das Tierasyl Šapice Čapljina

Die Hunde des Tierasyls Šapice Čapljina brauchen ganz dringen unsere Hilfe. Das Gebäude bietet nicht ausreichend Schutz, es ist über all nass – auch innen! Da die Feuerwehr so intensiv dort geübt hat, hat das Dach riesige Löcher und es regnet auch in das Haus. Außerdem reicht das auch nicht für alle Hunde – sie brauchen dringend Schutz. 

Belma Dizdar-Repesa und ihr Team kochen aus Futterspenden und Essensresten, sowie Joghurt bzw. Milch für die Welpen Futter – aber das reicht absolut nicht! Sie zahlen fast alles selbst, da sie – außer Abfällen – so gut wie keine Spenden oder Unterstützung haben. In Bosnien gibt es wenig ausländische Tierschützer, Tierschutz ist ohnehin in diesem Land schwierig, aber leider 

Denn die Hunde brauchen dringend gerade jetzt, da es friert, mehr Futter, um sich zu schützen und Fett anzusetzen. Eigentlich bräuchte das Asyl 7-8 Futtersäcke pro Tag – aber haben nicht mal zwei Säcke pro Tag und strecken den Rest mit Abfällen!

Besonders die 6 Senioren zittern ununterbrochen, weil sie es kaum mehr schaffen. 

Das Tierasyl braucht dringend 

HUNDEHÜTTEN  (Kosten pro großer Hundehütte inklusive Isolierung 70 EUR)
FUTTER ( 20 kg kosten 15 EUR)
STROH (1 Ballen kostet 3 EUR)
HUNDEMÄNTEL ( Unsere Partner klären die Kosten)

Wir erhalten für alles Fotos und die Rechnungen – Spenden können Sie

entweder über unser Spendenkonto:
über unser Paypal-Sammelkonto:
oder direkt via Paypal an das

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.